Arbeitsweise - Homepage

Mitarbeitervertretung im Evangelischen Regionalverband
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arbeitsweise

Unsere Mitarbeiter-vertretung
Einmal in der Woche, in der Regel dienstagsvormittags, findet sich die MAV zu ihrer Sitzung zusammen, um die Mitbestimmungsrechte (z.B. Entscheidung über die Anträge der Dienststellenleitungen) wahrzunehmen und bei den Mitwirkungsrechten eigene Positionen zu erarbeiten.

Anfragen von Kolleg*innen an die MAV werden gemeinsam erörtert. Die jeweils Zuständige(n) der MAV geben Rückmeldung und treffen Absprachen mit dem/der betroffenen Kolleg*in über das weitere Vorgehen.

Zu verschiedenen Themen hat die MAV Dienstvereinbarungen mit der Dienststellen-leitung abgeschlossen.

Bei der Gestaltung von Dienstverhältnissen und den damit verbunden Rechten und Pflichten kommt es gelegentlich zu unterschiedlichen Interpretationen. Sollten also Fragen, Zweifel oder Probleme auftauchen - eine kurze Nachfrage bei der MAV kann vielleicht schon weiterhelfen. Wenn nötig, machen wir uns für die Mitarbeiter*innen stark. Niemand muss alleine "kämpfen", falls dies erforderlich wird.

Einmal im Jahr werden alle Mitarbeiter*innen zu einer Mitarbeitervollversammlung eingeladen, in der die Mitarbeitervertretung (MAV) über ihre Tätigkeit berichtet und Anregungen aus dem Kolleg*innenkreis gerne aufnimmt!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü