Was hat es mit der "Treueleistung" auf sich? - Homepage

Mitarbeitervertretung im Evangelischen Regionalverband
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was hat es mit der "Treueleistung" auf sich?

Häufig gestelle Fragen
Mitarbeitende erhalten nach langen Beschäftigungszeiten bei einem Arbeitgeber (§26 KDO) Treueleistungen, die in §50 der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) festgelegt sind.

Bei einer 5-Tage-Woche in der Kalenderwoche wird pro 10 Jahre Beschäftigungszeit zusätzlicher Erholungsurlaub von 3 Tagen gewährt (§50 Abs.1 KDO).
Weicht die Verteilung der wöchentlichen Arbeitszeit arbeitsvertraglich festgelegt von der 5-Tage-Woche ab, beträgt der Zusatzurlaub pro 10 Jahre Beschäftigungszeit mindestens 1 Tag (§50 Abs.2 KDO).
Auf Antrag des Mitarbeitenden kann der Zusatzurlaub abgegolten (ausgezahlt) werden (§50 Abs.3 KDO).

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü